Arbeitslosenkredit

Anschaffungen als Arbeitsloser

Gerade als Arbeitsloser ist es nahezu unmöglich eine etwas größere Anschaffung ohne die Hilfe eines Kredits zu machen. Allerdings sind die Anbieter die einen Kredit für Arbeitslose anbieten nicht nur selten sondern auch nicht immer seriös. Diesen Beitrag weiterlesen »

Einen passenden Arbeitslosenkredit suchen und finden

Gründe für die Aufnahme eines Kredits gibt es zahlreiche, sei es die Verwirklichung eines Traums, eine unvorhersehbare finanzielle Notsituation oder plötzliche Anschaffungen die keinen Aufschub mehr dulden. Doch die Banken sind schon lange nicht mehr so spendabel mit der Vergabe von Krediten wie sie es noch vor ein paar Jahren gewesen sind. Diesen Beitrag weiterlesen »

Urlaubskredite für Arbeitslose

Die schönste Jahreszeit ist die Urlaubszeit und das auch für einen Arbeitslosen:

Aber immer häufiger wird aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage auch der Urlaub mit einem Kredit finanziert. Für Arbeitnehmer ist das letztendlich kein Problem, denn sie wissen, dass sie ihren Kredit gut abzahlen können, denn sie verfügen wir über ein regelmäßiges Einkommen.

häufiger werden Kredite auch direkt durch einen Reiseveranstalter vergeben. Dort wird es zwar nicht direkt Kredit genannt, aber ein Urlaubsangebot, welches in kleinen Teilbeträgen gezahlt wird, ist letztendlich nichts anderes als ein Ratenkredit. Auch wenn die Angebote noch so verlockend sein, sollte sich jeder Verbraucher überlegen, ob er leichtfertig einen Kredit aufnehmen will, um in den Urlaub zu fliegen. Urlaubskredite für Arbeitslose oder Geringverdiener sind immer mit einem Risiko verbunden. Dabei ist das Leben mit Krediten für die meisten Verbraucher schon so zu einer Selbstverständlichkeit geworden, dass sie sich darüber wenig Gedanken machen. Fast alles wird auf Kredit gekauft und in kleinen Raten ausgezahlt. Allerdings steht dann in den meisten Fällen auch ein praktischer Wert im Verhältnis zum Kredit. Bei einem Urlaubskredit ist ein etwas anderes. Von diesem Kredit bleiben am Ende nur schöne Erinnerungen, Fotos und Schulden.

 

Urlaubskredit ani

 

Ganz extrem wird es, wenn für den ein Kredit mit einer längeren Laufzeit als zwölf Monate aufgenommen wird. Dann zahlt man noch den alten Urlaub, will aber den neuen Urlaub planen. Aus dieser Konstellation kann sich eine Spirale ohne Ende ergeben. Für die Reiseanbieter bedeutet der Urlaub auf Kredit allerdings eine zusätzliche Einnahmequelle, deshalb werben sie verstärkt für den Urlaub auf Raten. Aber nicht nur der Urlaub kann auf Raten gezahlt werden, sondern sie bieten oft noch einen Sofortkredit für nach dem Urlaub an. Verbraucher die sich darauf einlassen, geraten schnell in die Gefahr der Schuldenfalle, aus dem es kaum ein Entrinnen gibt. Neueste Umfragen haben ergeben, dass sich inzwischen schon rund zwei Drittel aller Befragten vorstellen können, dass sie nicht nur Konsumgüter, sondern auch ihren Urlaub über einen Kredit finanzieren. Viele der Befragten geben an, dass sie, um ihren Urlaub zu finanzieren, auch ihren Dispositionskredit schon vollständig ausgereizt haben.